Friedenslicht 2018

Erschienen am 16. Dezember 2018 in Aktionen

Leiterrunde

 

“Friedenslicht aus Betlehem” – die alljährliche Kooperation des Ring deutscher Pfadfinderverbände, Ring deutscher Pfadfinderinnenverbände und dem Verband deutscher Altpfadfindergilden, die die Aktion des ORF in Deutschland verbreiten.

Alle Jahre wieder entzündet ein Kind eine kleine Flamme in der Geburtsgrotte Jesu, die von dort aus nach Wien gebracht, von wo es am dritten Adventswochenende seinen Weg quer durch Europa beginnt.

Und so hat es diese kleine Flamme auch wieder zu uns geschafft. Wir waren auch dieses Jahr wieder am dritten Adventssonntag im Münchner Liebfrauendom und haben uns dort in einem ökumenischen Gottesdienst von Kardinal Reinhard Marx das Friedenslicht abgeholt.
Auch haben wir wieder viele alte bekannte Pfadfinderfreunde aus München und der Umgebung getroffen und ein wenig den Christkindlmarkt erkundet.

Anschließend sind wir mit dem Zug unter strengster Einhaltung der Vorschriften der Deutschen Bahn nach Freising gefahren, wo wir in der St. Georgs Kirche unseren eigenen Friedenslichtgottesdienst feiern durften.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.